Mungbohnen - Webseite Empel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Saatgut > Keimsprossen

Keimsprossen. Keimsprossen sind wahre Vitaminbomben mit einem spezifischen Geschmack. Man kann damit Suppen, Salate, Smoothies verfeinern oder einfach ein Butterbrot belegen. Durch die kurze Keimdauer und den geringen Platzbedarf sind sie problemlos  auf der Fensterbank zu kultivieren. Die Geschmacksvielfalt ist enorm groß. Ein Ausprobieren und etwas damit herum experimentieren lohnt sich auf jeden Fall. Um ein sicheres Ergebnis zu bekommen ist die Anschaffung einer speziellen Keimschale sinnvoll.

Mungbohnen

Mungbohnen

Diese Keimsprossen können roh in Salaten verwendet werden und sind ebenfalls ein klassisches Wok-Gemüse. Mungsprossen sind Deutschland auch irrtümlich als Sojasprossen bekannt.

Wenn Sie Mungbohnen als Keimsprossen verwenden möchten, können Sie unsere spezielle Keimschale verwenden.

Streuen Sie die Samen in einer dünnen Schicht auf den Rost und legen Sie den Rost auf auf die Glasschale. Danach spülen Sie die Samen unter dem laufenden Wasserhahn gut ab. Füllen Sie die Schale mit Wasser bis unter den Rost und stellen Sie die Schale bei Zimmertemperatur an einem dunklen Ort. Ab dem zweiten Tag müssen die Keime 2 mal täglich gut unter fließendem Wasser gespült werden. Nach 3 Tagen können die Keime an einem warmen Ort mit viel Licht, jedoch nicht in direkter Sonne, weiter wachsen. Nach ungefähr 5 bis 7 Tagen können die Keime als Mahlzeit zubereitet werden.

Großpackung

3,50 € Hinzufügen

zurück zur Sortimentsliste                           zum Warenkorb

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 8.00 - 16.00
Samstag:                8.00 - 12.00
Tel.:     06336 5023
Fax.:    06336 5022
Mail:   info@gaertnerei-empel.de
Gärtnerei Empel
Fabrikstraße 1
66509 Rieschweiler-Mühlbach
Ortsteil Höhmühlbach
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü