Palmkohl 'Nero di Toscana' - Webseite Empel

Bio- Kräutergärtnerei Empel
Direkt zum Seiteninhalt
Saatgut > Wurzelgemüse > Kohlgemüse > Grünkohl
Palmkohl Nero di Toscana
Palmkohl 'Nero di Toscana' - Brassica oleracea L. convar. acephala

Typischer Toskanischer Kohl. Gehört zur Gattung “Grüner Kohl”. Ausreichend Düngen! Um die Krankheit “Kohlhernie” vorzubeugen, ist es wichtig, den Palmkohl nach dem Prinzip der “Fruchtfolge” (Felderwirtschaft) anzubauen. Gegebenenfalls mit einem Vliestuch (Insektennnetz) gegen Mottenschildläuse und Raupen schützen.

Aussaat: Mai - Juni in ein Frühbeet und nach ca. 6 Wochen auspflanzen auf 65 x 50 cm.
Ernte: August bis in den frühen Winter (Beständig gegen den Toskanischen Winter, aber nicht gegen die Westeuropäische Kälte)

Inhalt: ausreichend für ca. 30 m².

Artikelnummer: 11505
Lieferant: de Bolster
Sofort verfügbar
3,00 €
Hinzufügen
zurück zu Grünkohl     zum Warenkorb
Zurück zum Seiteninhalt